Vor 14/11/2016 13:23:24 von Bettina Seitz gepostet
80 Min.
miele-sous-vide_schokokuechlein-mit-plaumen-4

Passend zum kalten Wetter zeigen wir Dir, wie Du schnell und unkompliziert einen herrlichen Nachtisch zaubern kannst: Mit diesen kleinen Schokoküchlein zu Sous-Vide gegarten Portwein-Pflaumen wird Dir und Deinen Liebsten ganz warm ums Herz. Versprochen!

Schritt 1: Schokoküchlein

100 g
Butter
100 g
Schokochips
2
Eier
10 g
Kakao
1/2 Tl
Backpulver
50 g
Mehl
70 g
Zucker

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Die Butter mit den Schoko-Chips in einem Beutel vakuumieren und bei 65 °C 30 Minuten Sous-Vide garen. Währenddessen die Eier mit Kakao, Backpulver, Mehl und Zucker vermengen und schaumig schlagen. Anschließend die Masse in einen Spritzbeutel füllen und in kleine Förmchen spritzen. Die Küchlein bei 200 °C für sieben Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

miele-sous-vide_schokokuechlein-mit-plaumen-1

miele-sous-vide_schokokuechlein-mit-plaumen-3

Portwein-Pflaumen

800 g
Pflaumen
100 ml
Portwein
etwas
Vanille
200 g
braunen Zucker

Alle Zutaten in einen Vakuumierbeutel geben und in der Vakuumierschublade (z. B. von Miele) auf Stufe II vakuumieren. Dann für 15 Minuten bei 80 °C Sous-Vide garen.

miele-sous-vide_schokokuechlein-mit-plaumen-2

miele-sous-vide_schokokuechlein-mit-plaumen-5

Schokoladige Grüße von unseren Sous-Vide-Experten Bettina Seitz & Marcus Schneider!

Teile diesen Beitrag mit Freunden
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT